Notice BRAUN SI770 TexStyle 7

Manuel BRAUN SI770 TexStyle 7 disponible gratuitement après inscription

Le groupe d'entraide BRAUN SI770 TexStyle 7 est ravi de partager cette notice avec vous

Notice d’utilisation de votre BRAUN SI770 TexStyle 7. La notice vous renseigne sur l’utilisation, donne des solutions aux problèmes d’entretien, de fonctionnement et d’assistance pour votre SI770 TexStyle 7.

Notices - manuels - modes d'emploi disponibles pour BRAUN SI770 TexStyle 7 après inscription au groupe d'entraide

Aperçu de la notice

Extrait de la notice

x hebt er sich. An der Position x kann er senkrecht nach oben herausgezogen werden. Das Anti-Kalk-Ventil am unteren Ende des Dampfmengenreglers nicht berühren. Tauchen Sie es für mindestens 30 Minuten in Essig (keine Essig-Essenz) oder Zitronensaft, bis die Kalkpartikel weich werden. Alle verbliebenen Rück- stände abbürsten und unter fließendem Wasser nachspülen (H, 1-7). Dampfmengenregler wieder einsetzen: Stellen Sie beim Einsetzen des Dampf- mengenreglers sicher, dass sich sein Sockel noch auf Position x befindet (H, 8). Drücken Sie den Dampfmengenregler vorsichtig so lange nach unten, bis er sich automatisch gegen den Uhrzeigersinn dreht und bei der Position «6» stehen bleibt. Achtung: Das Bügeleisen darf nie ohne Dampfmengenregler benutzt werden. I Entkalken / Anti-Kalk-System Um die Dampfkammer von Rückständen zu reinigen, gehen Sie vor, wie im Bildteil I, 1-8 dargestellt. Vorsicht: Beim Drehen des Dampfmengenreglers über Position «6» hinaus, treten heißes Wasser und Dampf aus der Bügelsohle aus. Warten Sie, bis die Bügelsohle abgekühlt ist. Reinigen Sie diese dann wie zuvor beschrieben. Danach den Wassertank füllen, Bügeleisen aufheizen und die Precision shot Taste (4) viermal betätigen, um zusätzlich Kalkrückstände zu lösen (I, 9-13). Verwenden Sie keine handelsüblichen Entkalker, da diese das Bügeleisen beschädigen könnten. Mögliche Probleme und deren Behebung Änderungen vorbehalten. Dieses Gerät entspricht den EU- Richtlinien EMV 2004/108/EG und Niederspannung 2006/95/EC. Dieses Gerät darf am Ende seiner Lebensdauer nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Die Entsorgung kann über den Braun Kundendienst oder lokal verfügbare Rüc...

Produits BRAUN les plus consultés

En cours...