Notice KÄRCHER K 238 M + T50

Notice KÄRCHER K 238 M + T50 disponible gratuitement après inscription

Accédez à la notice du KÄRCHER K 238 M + T50 en adhérant à la communauté.

Notice d’utilisation de votre KÄRCHER K 238 M + T50. La notice vous renseigne sur l’utilisation, donne des solutions aux problèmes d’entretien, de fonctionnement et d’assistance pour votre K 238 M + T50.

Notices - manuels - modes d'emploi disponibles pour KÄRCHER K 238 M + T50 après inscription au groupe d'entraide

Aperçu de la notice

Extrait de la notice

s: Wird der Hebel wieder losgelassen, schaltet das Gerät wieder ab. Der Hochdruck im System bleibt erhalten. Für normale Reinigungsaufgaben. Nicht zum Arbeiten mit Reinigungsmittel geeignet. Für hartnäckige Verschmutzungen. Nicht zum Arbeiten mit Reinigungsmittel geeignet. Verwenden Sie zur jeweiligen Reinigungsaufga- be ausschließlich KÄRCHER Reinigungs- und Pflegemittel, da diese speziell für die Verwendung mit Ihrem Gerät entwickelt wurden. Die Verwen- dung von anderen Reinigungs- und Pflegemitteln kann zu schnellerem Verschleiß und dem Erlö- schen der Garantieansprüche führen. Bitte infor- mieren Sie sich im Fachhandel oder fordern Sie direkt bei KÄRCHER Informationen an. Saugschlauch für Reinigungsmittel in ge- wünschter Länge aus dem Gehäuse ziehen. Saugschlauch für Reinigungsmittel in einen Behälter mit Reinigungsmittellösung hän- gen. Strahlrohr von der Handspritzpistole tren- nen. Nur mit der Handspritzpistole arbeiten. Vor Inbetriebnahme Wasserversorgung Wasserversorgung aus Wasserleitung Inbetriebnahme Betrieb Strahlrohr mit Hochdruckdüse Strahlrohr mit Dreckfräser Arbeiten mit Reinigungsmittel 6DE– 7 Hinweis: Dadurch wird bei Betrieb die Reini- gungsmittellösung dem Wasserstrahl zuge- mischt. Reinigungsmittel sparsam auf die trockene Oberfläche sprühen und einwirken (nicht trocknen) lassen. Gelösten Schmutz mit Hochdruckstrahl ab- spülen. Hebel der Handspritzpistole loslassen. Hebel der Handspritzpistole verriegeln. Bei längeren Arbeitspausen (über 5 Minu- ten) zusätzlich das Gerät ausschalten „0/ OFF“. Handspritzpistole in Aufbewahrung für Handspritzpistole stecken. Vorsicht Den Hochdruckschlauch nur von der Handspritz- pistole oder dem Gerät trennen, wenn kein Druck im System vorhanden i...

Produits KÄRCHER les plus consultés

En cours...