Notice BOMANN CB 502

Notice BOMANN CB 502

Mode d'emploi BOMANN CB 502 disponible.

Groupe d'entraide des utilisateurs BOMANN CB 502

Bienvenue dans le groupe d'entraide des utilisateurs
BOMANN CB 502

Le groupe d'entraide BOMANN CB 502 vous donne des conseils d'utilisation, solutions aux problèmes de fonctionnement, entretien et assistance pour votre Machine à pain - Gaufrier. Rejoignez GRATUITEMENT notre groupe d'entraide CB 502 pour vous aider à mieux utiliser votre Machine à pain - Gaufrier BOMANN. Le SAV entre consommateurs donne accès à différents services pour votre BOMANN CB 502 : accès à la notice CB 502 et mode d'emploi pdf, manuel d'utilisation en français, avis consommateur et forum actif. Soyez le premier membre actif de ce groupe d'entraide.

BOMANN CB 502

Dernières actualités du groupe d'entraide BOMANN CB 502

Nouvelles questions du forum

Nouveaux membres

  • albane59  depuis le 23/08/2012 - Expertise débutant - Utilisateur depuis plus de 5 ans
  • ENIGMES  depuis le 09/03/2012 - Expertise (non renseigné) - Utilisateur depuis (non renseigné)

Documentation disponible sur votre produit

Notice disponible après inscription gratuite au groupe d'entraide

Manuel/Notice/Mode d'emploi | 748 K | Français

Pas de lien disponible

Pas de vidéo disponible

« und den dafür vorgesehenen Zweck.Dieses Gerät ist nicht für den gewerblichen Gebrauch bestimmt.Benutzen Sie es nicht im Freien (außer es ist für den bedingten Einsatz im Freien vorgesehen).Halten Sie es vor Hitze, direkter Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit (auf keinen Fall in Flüssigkeiten tauchen) und scharfen Kanten fern.Benutzen Sie das Gerät nicht mit feuchten Händen.Bei feucht oder nass gewordenem Gerät sofort den Netzstecker ziehen.Nicht ins Wasser greifen. •Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie immer den Stecker aus der Steckdose (ziehen Sie am Stecker, nicht am Kabel) wenn Sie das Gerät nicht benutzen, Zubehörteile anbringen, zur Reinigung oder bei Störung. •Betreiben Sie das Gerät nichtunbeaufsichtigt.Sollten Sie den Arbeitsplatz ver- lassen, schalten Sie das Gerät bitte immer aus, bzw.ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose (ziehen Sie am Stecker, nicht am Kabel). •Um Kinder vor Gefahren elektrischer Geräte zu schützen, sorgen Sie bitte dafür, dass das Kabel nicht herunter hängt und Kinder keinen Zugriff auf das Gerät haben. •Prüfen Sie Gerät und Kabel regelmäßig auf Schäden.Ein beschädigtes Gerät bitte nicht in Betrieb nehmen. •Reparieren Sie das Gerät nicht selbst, sondern suchen Sie bitte einen autori- sierten Fachmann auf.Um Gefährdungen zu vermeiden, ein defektes Netzkabel bitte nur vom Hersteller, unserem Kundendienst oder einer ähnlich qualifizierten Person durch ein gleichwertiges Kabel ersetzen lassen. •Verwenden Sie nur Original-Zubehör. •Beachten Sie bitte die nachfolgenden ”Speziellen Sicherheitshinweise...”. Spezielle Sicherheitshinweise •Die Backflächen werden sehr heiß! Fassen Sie nur die Griffe an. •Stellen Sie das Gerät auf eine hitzebeständige Unterlage! •Um einen Hitzestau zu vermeiden, das Gerät nicht direkt unter einen Schrank stellen.Sorgen Sie für genügend Freiraum! •Achten Sie beim Öffnen der Backflächen auf den austretenden Dampf. •Brot ist brennbar.Deshalb darf das Gerät nie in der Nähe oder unterhalb von Gardinen und anderen brennbaren Materialien verwendet werden! 2 D 53182-05-ST 522 EST 12.10.2004 12:06 Uhr Seite 2Inbetriebnahme des Gerätes ANTI-HAFTBESCHICHTUNG •Fetten Sie die Backflächen vor dem 1.Gebrauch leicht ein.Betreiben Sie das Gerät mit geschlossenen Backflächen ca.10 Minuten (Siehe Benutzung des Gerätes).Danach bitte mit einem feuchten Spültuch nachwischen. •Die ersten Sandwiches bitte nicht verzehren. Benutzung des Gerätes 1.Stecken Sie den Stecker in eine vorschriftsmäßig installierte Schutzkontakt- Steckdose 230 V, 50 Hz.Die rote Kontrollleuchte leuchtet auf. 2.Halten Sie während der Aufheizzeit die Backflächen geschlossen.Leuchten beide Kontrollleuchten, ist die Backtemperatur erreicht. 3.Deckel öffnen und je einen belegten, doppelten Toast einlegen.Deckel sanft schließen.Die Griffe mit dem Scharnier arretieren. 4.Nach einigen Sekunden leuchtet nur die rote Kontrollleuchte und die grüne Kontrollleuchte erlischt. 5.Die Backzeit hängt vom individuellen Geschmack ab.Eine normale Bräunung ist jedoch erreicht, wenn die grüne Kontrollleuchte erneut aufleuchtet. 6.Öffnen Sie den Deckel und entnehmen Sie die Toasts mit einer Holzgabel o.ä. Bitte keine spitzen oder schneidenden Gegenstände benutzen, um die Beschädigung der Backflächenbeschichtung zu vermeiden. 7.Die Backflächen sollten in den Backpausen immer geschlossen sein. Tipp:Bestreichen Sie die Außenseite des Toastbrots (die später mit den Backflächen in Berührung kommen)... »

Activité de ce groupe d'entraide

Note moyenne du groupe
Soyez le premier à noter ce produit
Durée moyenne d’utilisation
Pas d'avis consommateur
Donnez votre avis
Aucune opinion sur BOMANN
Donner votre opinion sur BOMANN

Découvrez nos autres catégories :

En cours...