Notice BOSCH MUM6N21

Notice BOSCH MUM6N21

Mode d'emploi BOSCH MUM6N21 disponible.

Groupe d'entraide des utilisateurs BOSCH MUM6N21

Bienvenue dans le groupe d'entraide des utilisateurs
BOSCH MUM6N21

Le groupe d'entraide BOSCH MUM6N21 vous donne des conseils d'utilisation, solutions aux problèmes de fonctionnement, entretien et assistance pour votre Robot ménager. Rejoignez GRATUITEMENT notre groupe d'entraide MUM6N21 pour vous aider à mieux utiliser votre Robot ménager BOSCH. Le SAV entre consommateurs donne accès à différents services pour votre BOSCH MUM6N21 : accès à la notice MUM6N21 et mode d'emploi pdf, manuel d'utilisation en français, avis consommateur et forum actif. Soyez le premier membre actif de ce groupe d'entraide.

BOSCH MUM6N21

Documentation disponible sur votre produit

Notice disponible après inscription gratuite au groupe d'entraide

Manuel/Notice/Mode d'emploi | 11 068 K | Français
Site Web Marque | Français
Questions/Réponses, FAQ, Support | Français

Pas de vidéo disponible

« ekennzeichnet. Die Gebrauchsanleitung bitte aufbewahren. Bei Weitergabe des Gerätes an Dritte Gebrauchsanleitung mitgeben. Auf einen Blick Bitte Bildseiten ausklappen! Bild A 1Grundgerät 2Drehschalter 3Antrieb für Schüssel/Werkzeuge 4Antrieb für Mixer 5Schutzdeckel für Mixerantrieb 6Kabelstaufach Schüssel: 7aRührschüssel aus Kunststoff oder Edelstahl (je nach Ausführung) 7bDeckelrand 7cDeckel Werkzeuge: 8aDoppelschlagbesen (bei einigen Modellen) z.B.zum Schlagen von Sahne und leichten Teigen 8bKnethaken z.B.zum Kneten von festem Teig 8cTeigteiler Mixer (bei einigen Modellen): 9aMixbecher 9bDeckel mit Nachfüllöffnung 9cTrichter 9dMessereinsatz Sicherheitshinweise Stromschlag-Gefahr! Gerät nur gemäß Angaben auf dem Typenschild anschließen und betreiben. Nur benutzen, wenn Zuleitung und Gerät keine Beschädigungen aufweisen. Kinder vom Gerät fern halten. Kinderbeaufsichtigen, um zu verhindern, dass sie mit dem Gerät spielen. Personen (auch Kinder) mit verminderten körperlichen Sinneswahrnehmung oder geistigen Fähigkeiten oder mit mangelnder Erfahrung und Wissen, das Gerät nicht bedienen lassen, außer sie werden beaufsichtigt oder hatten eine Einweisung bezüglich des Gebrauchs des Gerätes durch eine Person, die für ihre Sicherheit verantwortlich ist. Nicht in rotierende Teile greifen. Nach jedem Gebrauch Netzstecker ziehen, ebenso vor dem Reinigen und Zusammenbauen, vor dem Verlassen des Raumes und beim Auftreten einer Störung. Die Zuleitung darf nicht in unmittelbarer Nähe von scharfen Kanten und heißen Flächen liegen. Reparaturen am Gerät, wie z. B. der Austausch einer beschädigten Zuleitung, dürfen nur durch unseren Kundendienst ausgeführt werden, weil so Gefährdungen vermieden werden können. Grundgerät niemals in Wasser tauchen und nie unter fließendes Wasser halten. Zubehör und Werkzeug nur bei Stillstand (Drehschalter auf 0/off) und gezogenem Netzstecker wechseln. Das Gerät nur mit Originalzubehör benutzen. de eÉêòäáÅÜÉå=dä?ÅâïìåëÅÜ=òìã=h~ìÑ=fÜêÉë= åÉìÉå=dÉê®íÉë=~ìë=ÇÉã=e~ìëÉ=_lp`eK a~ãáí=Ü~ÄÉå=páÉ=ëáÅÜ=Ñ?ê=Éáå=ãçÇÉêåÉëI= ÜçÅÜïÉêíáÖÉë=e~ìëÜ~äíëÖÉê®í=ÉåíëÅÜáÉÇÉåK= tÉáíÉêÉ=fåÑçêã~íáçåÉå=òì=ìåëÉêÉå= mêçÇìâíÉå=ÑáåÇÉå=páÉ=~ìÑ=ìåëÉêÉê= fåíÉêåÉíëÉáíÉKRobert Bosch Hausgeräte GmbH3 Bedienen zGerät und Zubehör vor dem ersten Gebrauch gründlich reinigen, siehe „Reinigen und Pflegen“. Vorbereiten zGrundgerät auf glatten und sauberen Untergrund stellen. zKabel herausziehen. zNetzstecker einstecken. Einstellen der Arbeitsstufe zDrehschalter auf gewünschte Stufe drehen. 0/off=Stopp/Aus M=Momentschaltung Drehschalter festhalten. Der Antrieb arbeitet mit höchster Drehzahl. Stufen 1–4=Arbeitsgeschwindigkeit (1 = langsam, 4 = schnell) Arbeiten mit der Schüssel und den Werkzeugen Doppelschlagbesen (bei einigen Modellen) zum Schlagen von Eischnee, Sahne und zum Schlagen von leichten Teigen, z.B.Biskuitteig. Knethaken zum Kneten von schweren Teigen und zum Unterheben vonZutaten, die nicht zerkleinert werden sollen (z. B. Rosinen, Schokoladenplättchen). Bei Verwendung des Knethakens den Teigteiler zuerst einsetzen. Hinweis: Die Funktion und Verwendung von Edelstahl- und Kunststoffschüssel (je nach Ausführung) unterscheiden sich nicht und sind deshalb in den Bildern nicht unterschiedlich dargestellt. Bild B zRührschüssel aufsetzen und bis zum Anschlag gegen den Uhrzeigersinn drehen. zGewünschtes W... »

Activité de ce groupe d'entraide

Note moyenne du groupe
Soyez le premier à noter ce produit
Durée moyenne d’utilisation
Pas d'avis consommateur
Donnez votre avis
Aucune discussion
Lancez la discussion !
Aucune opinion sur BOSCH
Donner votre opinion sur BOSCH
En cours...