Notice BOSCH TDA2631

Notice BOSCH TDA2631

Mode d'emploi BOSCH TDA2631 disponible.

Groupe d'entraide des utilisateurs BOSCH TDA2631

Bienvenue dans le groupe d'entraide des utilisateurs
BOSCH TDA2631

Le groupe d'entraide BOSCH TDA2631 vous donne des conseils d'utilisation, solutions aux problèmes de fonctionnement, entretien et assistance pour votre Fer à repasser. Rejoignez GRATUITEMENT notre groupe d'entraide TDA2631 pour vous aider à mieux utiliser votre Fer à repasser BOSCH. Le SAV entre consommateurs donne accès à différents services pour votre BOSCH TDA2631 : accès à la notice TDA2631 et mode d'emploi pdf, manuel d'utilisation en français, avis consommateur et forum actif. Soyez le premier membre actif de ce groupe d'entraide.

BOSCH TDA2631

Dernières actualités du groupe d'entraide BOSCH TDA2631

Nouvelles questions du forum

Lancez la discussion

Nouveaux membres

  • achatin  depuis le 24/06/2012 - Expertise (non renseigné) - Utilisateur depuis (non renseigné)

Documentation disponible sur votre produit

Notice disponible après inscription gratuite au groupe d'entraide

Manuel/Notice/Mode d'emploi | 7 168 K | Français
Site Web Marque | Français
Questions/Réponses, FAQ, Support | Français

Pas de vidéo disponible

« wasser in Ihrem Gebiet sehr hart ist, Leitungswasser mit destilliertem Wasser im Verhältnis 1:2 mischen. Niemals über die “max.”-Markierung füllen. Vorbereitung 1 Alle Aufkleber oder Schutzfolien von der Bügelsohle entfernen. Bügeln ohne Dampf 2 Bügeln mit Dampf 3 Nur möglich, wenn der Temperaturregler auf Positionen mit dem Dampfsymbol steht. Extra-Dampf erhalten Sie durch das Drücken des Dampfreglers für maximal 2 Sekunden. Sprühfunktion 4 Die Sprühfunktion nicht für Seide benutzen. Dampfstoß 5 Den Temperaturregler auf «max.» stellen. Die Pause zwischen zwei Dampfstößen sollte 5 Sek. betragen. Vertikaldampf 6 Kleidungsstücke nicht während des Tragens bügeln! Den Dampf niemals gegen Personen oder Tiere richten! Die Pause zwischen zwei Dampfstößen sollte 5 Sek. betragen. Nach jeweils 4 Dampfstößen bitte 10 Sek. warten. Mehrfaches Entkalkungssystem 7 Je nach Modell verfügt diese Reihe über das “2AntiCalc” Entkalkungssystem (= Komponenten 1 + 2) oder das “3AntiCalc” Entkalkungssystem (= Komponenten 1 + 2 + 3).) 1. self-clean Nach jedem Gebrauch des Dampfreglers reinigt das “self-clean”-System den Mechanismus von Kalkablagerungen. 2. calc‘n clean Die “calc’n clean”-Funktion hilft dabei, Kalkpartikel aus der Dampfkammer zu entfernen. Wenn das Wasser in Ihrem Gebiet sehr hart ist, benutzen Sie diese Funktion etwa alle 2 Wochen. Den Wassertank füllen, den Temperaturregler auf “max.” stellen und das Bügeleisen anschließen. Nach der Aufwärmphase Netzstecker ziehen und Bügeleisen über ein Waschbecken halten. Den Dampfregler ausbauen, indem Sie ihn gedrückt halten und dabei auf die Position “calc“ drehen. Bügeleisen leicht schütteln. Kochendes Wasser und Dampf spülen Kalk oder eventuelle Ablagerungen heraus. Wenn das Bügeleisen nicht mehr tropft, Dampfregler in umgekehrter Reihenfolge wieder einsetzen und auf die Position «0» stellen. Bügeleisen erneut aufheizen bis das restliche Wasser verdampft ist. Wenn die Nadel des Dampfreglers verschmutzt ist, entfernen Sie eventuelle Kalkablagerungen mit Essig von der Nadelspitze und spülen Sie mit klarem Wasser nach. 3. anti-calc Die “anti-calc”-Patrone dient der Reduzierung von Kalkablagerungen, die beim Dampfbügeln entstehen, und verlängert so die Lebensdauer Ihres Bügeleisens. Trotzdem kann die “anti-calc”-Patrone den natürlichen Prozess der Kalkablagerung nicht vollständig verhindern. «Secure»-Abschaltautomatik 8 (Je nach Modell) Die «Secure»-Abschaltautomatik schaltet das Bügeleisen aus, wenn Sie es für längere Zeit nicht benutzen, erhöht so die Sicherheit und spart Energie. Direkt nach dem Einstecken ist die Funktion zunächst zwei Minuten lang inaktiv, damit das Gerät die eingestellte Temperatur erreichen kann. Wenn das Bügeleisen nach Ablauf dieser Zeit nicht benutzt wird, schaltet die Sicherheitsautomatik das Gerät automatisch aus, nach 8 Minuten wenn es aufrecht steht oder nach 30 Sekunden, wenn es auf der Bügelsohle oder auf der Seite liegt. Die Kontrollleuchte beginnt dann zu blinken. Um das Bügeleisen wieder anzuschalten, bewegen sie es leicht. Tropfstopp 9 ((Je nach Modell) Wenn eine zu niedrige Temperatur eingestellt ist, wird der Dampf automatisch abgeschaltet, um ein Tropfen zu vermeiden. Dieses Bügeleisen wurde nach öklogischen Kriterien und für eine nachhaltige Ressourcenschonung entworfen. Der gesamte Lebenszyklus dieses Geräts, von der Materialauswahl bis zur späteren Wiederverwertung bzw. zum Recycling, wurde uter besonderer Berüc... »

Activité de ce groupe d'entraide

Note moyenne du groupe
Soyez le premier à noter ce produit
Durée moyenne d’utilisation
Pas d'avis consommateur
Donnez votre avis
Aucune discussion
Lancez la discussion !
Aucune opinion sur BOSCH
Donner votre opinion sur BOSCH
En cours...