Notice CABERG Justissimo GT MI

Manuel CABERG Justissimo GT MI disponible gratuitement après inscription

Le groupe d'entraide CABERG Justissimo GT MI est ravi de partager cette notice avec vous

Notice d’utilisation de votre CABERG Justissimo GT MI. La notice vous renseigne sur l’utilisation, donne des solutions aux problèmes d’entretien, de fonctionnement et d’assistance pour votre Justissimo GT MI.

Notices - manuels - modes d'emploi disponibles pour CABERG Justissimo GT MI après inscription au groupe d'entraide

Aperçu de la notice

Extrait de la notice

kt 1.1 wiederholen 3.2 Die linke Seite des getönten Visiers so einlegen, dass der Arm des Visiers in die tiefste Seite in dieselbe Position wie der Befestigungszahn E (Fig.5) gebracht wird 3.3 Die Schrauben D festschrauben, um den Arm des getönten Visiers am Befestigungszahn zu fixieren.. 3.4 Das getönte Visier in die rechte Seite des Helmes mit leichtem Druck hinein- legen 3.5 Die seitlichen Platten A leicht eindrücken 4. GEBRAUCHSANLEITUNG ZUM AB-UND ZUSAMMENBAU VOM KINNTEIL Das Kinnteil vom Helm kann zur reibungslosen Reinigung abgenommen wer- den 4.1 Die Schritte 1.1 sowie 1.2 wiederholen 4.2 Das Kinnteil auf halbe Höhe hochklappen mit einem Schraubenzieher oder einem Geldstück die Schraube Vaufdrehen und das Kinnteil mit dem Befestigungsteil Fvon der Schale abnehmen. (fig.6) 4.3 Das Kinnteil abnehmen 4.4 Die Schritte 4.2 sowie 4.3 auch für die rechte Seite wiederholen Für den Zusammenbau des aufklappbaren Kinnteils, die oben erwähnten Schritte in umgekehrter Reihenfolge wiederholen ACHTUNG! Während dieses Vorgangs den Helm nicht ohne Kinnteil benut- zen. Siehe Montageanleitung Umbaukit Jet Helm Seite 32-36. 5.GEBRAUCHSANLEITUNG ZUM ABNEHMEN DES WASCHBAREN INNENFUTTER Zum Abnehmen des Innenfutters können Sie entweder vom linken oder rech- ten Wangenpolster beginnen. 5.1 Bei hochgeklapptem Kinnteil, das Wangenpolster langsam herausnehmen, indem man den Druckknopf Glöst. Dasselbe nun auf der Gegenseite wie- derholen (Fig. 7) 5.2 Das Wangenpolster herausnehmen und vom Gurtsystem durch das Knopfloch ziehen. Dasselbe nun auf der Gegenseite wiederholen. 5.3 Das Innenfutter des Helmes leicht am Hinterkopf herausziehen (Fig. 8). Die Vorderzunge, die auf einem Halter an der Schale befestigt ist, abnehmen. 5.4 Das Futter ganz aus de...

Produits CABERG les plus consultés

En cours...