Notice NIKON SU-4

Notice NIKON SU-4

Mode d'emploi NIKON SU-4 disponible.

Groupe d'entraide des utilisateurs NIKON SU-4
8 membres dans ce groupe pour vous aider
Trouver de l'aide en rejoignant le Groupe d'entraide des
utilisateurs de votre produit SU-4

Bienvenue dans le groupe d'entraide des utilisateurs
NIKON SU-4

SU-4 - Controleur De Flash Secondaire

Besoin d'aide pour l'utilisation de votre NIKON SU-4 ? Le groupe d'entraide NIKON SU-4 vous donne des conseils d'utilisation, solutions aux problèmes d’entretien, fonctionnement et assistance pour votre Flash - Photo. Rejoignez notre groupe d'entraide SU-4 qui compte 8 membre(s). L'inscription GRATUITE vous donne accès à différents services pour votre Flash - Photo : accès à la notice SU-4 et mode d'emploi pdf NIKON SU-4, manuel d'utilisation en français, 2 avis consommateur et 1 discussion(s) de forum actif comprenant 1 participant(s), guide de l'utilisateur, photos, vidéos et SAV entre consommateurs.

NIKON SU-4

Dernières actualités du groupe d'entraide NIKON SU-4

Nouvelles questions du forum

Nouveaux membres

  • yellowblue  depuis le 25/11/2016 - Expertise débutant - Utilisateur depuis entre 6 mois et 1 an
  • photgre38  depuis le 15/06/2016 - Expertise débutant - Utilisateur depuis entre 1 et 3 mois

Documentation disponible sur votre produit

Notice disponible après inscription gratuite au groupe d'entraide

Manuel/Notice/Mode d'emploi | 545 K | Français

Pas de vidéo disponible

« hen Sie sich bitte vor Inbetriebnahme mit dem Inhalt dieser Bedienungsanleitung vertraut. Bewahren Sie außerdem die Bedienungsanleitung griffbereit auf, damit sie stets zum Nachschlagen zur Hand ist. Näheres über die Nikon Speedlights und Kameras, die sich zum Einsatz mit der SU-4 eignen, finden Sie in den Bedienungsanleitungen dieser Produkte. VORSICHT • Lassen Sie den Hauptschalter des Speedlights nicht in Stellung ON oder STBY, solange es mit der Steuereinheit SU-4 verbunden ist. Elektrostatische Entladungen, Einwirkung von Fluoreszenzlicht oder in Betrieb befindliche Fernbedienungen oder Handys können zu einem unerwünschten Auslösen des Blitzes führen. ACHTUNG • Blitzen Sie keinesfalls aus kurzer Entfernung direkt in die Augen von Personen, da sonst die Gefahr einer zeitweiligen Erblindung droht. • Bewahren Sie die SU-4 samt Zubehör so auf, daß sie dem Zuhgriff von Kindern entzogen ist. Auf diese Weise werden Unfälle und Verletzungen vermieden. Hinweise zum Gebrauch der SU-4 • Machen Sie zunächst einige Probeaufnahmen. Vor der endgültigen Blitzaufnahme empfehlen sich zunächst einige Probeaufnahmen, um sicherzustellen, daß die SU-4 einwandfrei arbeitet. —Nikon haftet nicht für Fehlfunktionen/Störungen, die durch unsachgemäße, nicht in dieser Bedienungsanleitung vorgeschriebene Handhabung der SU-4 oder durch gemeinsame Verwendung mit einer Blitzeinheit oder Kamera eines anderen Herstellers entstehen. • Verwenden Sie ausschließlich von Nikon zugelassene Geräte. Die SU-4 ist für den Einsatz mit Nikon Speedlights und Kameras ausgelegt. Über die Kompatibilität mit der SU-4 gibt die Tabelle “Kompatible Speedlights und verfügbare Blitzbetriebsarten bei Nikon-Kameras” am Ende dieser Bedienungsanleitung Auskunft. —Die Verwendung von Blitzeinheiten oder Kameras, die nicht ausdrücklich von Nikon empfohlen werden, kann zur Beschädigung der SU-4 führen. • In heller Umgebung, insbesondere bei direktem Sonnenlichteinfall auf den Lichtsensor, arbeitet die SU-4 u.U. nicht einwandfrei. • Lagern Sie die SU-4 an einem kühlen und trockenen Ort, um etwaigen Störungen durch Schimmelbefall vorzubeugen. • Halten Sie die SU-4 von Chemikalien wie Kampfer oder Naphthalin fern, und vermeiden Sie auch die Einwirkung hoher Temperaturen, wie sie in der Nähe von Heizkörpern und Öfen oder im Inneren eines Handschuhfachs im Pkw im Sommer auftreten. • Nach der Reinigung mit einem Blasepinsel wischen Sie die SU-4 leicht mit einem weichen, sauberen Baumwolltuch ab, um Schmutz und Schmierstreifen zu entfernen. • Verwenden Sie zur Reinigung keinesfalls handelsübliche Reiniger, die Verdünner, Waschbenzin oder andere organische Lösungsmittel enthalten. Bezeichnung und Funktion der Teile 1Aufsteckschuh (mit Blitzkontakten) 2Drehbares Lichtsensormodul Vertikal um ±120°drehbar zur Einstellung des Neigungswinkels des Lichtsensorfensters. 3Lichtsensorfenster Erfaßt das vom primären Speedlight ausgehende Licht, um das mit der SU-4 verbundene sekundäre Speedlight auszulösen und gleichzeitig seine Blitzdauer festzulegen. 4Blitzbetriebsarten-Wähler Bietet die Wahl zwischen den Betriebsarten AUTO und M (Manuell) AUTO:Mit aufgestecktem sekundärem Speedlight sorgt die SU-4 nicht nur beim Blitzen des primären Speedlights für das Auslösen der sekundären Blitzeinheit, sondern kontrolliert auch deren Blitzdauer synchron mit der primären Einheit. M:Bei dieser Einstellung löst die SU-4 beim Blitzen des primären Speedlights das sekund... »

Activité de ce groupe d'entraide

Note moyenne du groupe
5 étoiles
Durée moyenne d’utilisation
1 an 5 mois
Avis consommateur
2 avis
Aucune opinion sur NIKON
Donner votre opinion sur NIKON
En cours...